5 Ideen für außerschulische Aktivitäten zu Hause

„Was sind Ihre liebsten außerschulischen Aktivitäten zu Hause?“

Fragen Sie eine Homeschooling-Familie, und Sie werden sicher eine Million verschiedene Antworten bekommen!

Wir haben eine hilfreiche Liste mit Möglichkeiten und Aktivitäten in der Umgebung sowie lokalen Exkursionen für alle zusammengestellt, die einfach nur in den kalten Truthahn eintauchen und Ideen sammeln möchten.

Wir wollten aber auch einen differenzierteren Ansatz verfolgen und die Familien in der Umgebung nach Orten fragen, an denen sie normalerweise Ideen für außerschulische Aktivitäten erhalten.

Schauen Sie sich die Veranstaltungsorte in der Umgebung an.

Viele Leute denken zuerst an diese: Museen, zoos, Theater, etc.

Der Kansas City Zoo und die Union Station sind beliebte Favoriten unter unseren Homeschool-Familien. Die Mitgliedschaft in der Union Station bietet das ganze Jahr über freien Zugang zu Science City- und Planetariumsshows sowie Ermäßigungen für andere Museen, Theaterstücke und Exponate.

Der Crown Center District schaffte es auch auf die Liste der Top-Plätze für außerschulische Aktivitäten zu Hause, wobei Sea Life und Legoland sehr erwähnt wurden.

Entdecken Sie Sportunterricht und Fitnesskurse.

Gymnastik, Schwimmen, Laufen … die Möglichkeiten für Homeschool Sportunterricht Credits gibt es zuhauf!

Mehrere Homeschool-Familien besuchen häufig Kampfkunstakademien in der Umgebung. Andere nutzen Parks und Erholungsgebiete für erschwingliche Kurse, die Kinder zu jeder Jahreszeit aktiv und in Bewegung halten.

Siehe lokale Bibliotheken.

Viele Bereichsbibliotheken bieten Storytimes für Kleinkinder, die Homeschooler sicherlich zu schätzen wissen!

Das Johnson County Library System bietet beispielsweise regelmäßig ein „Homeschool Meetup“ -Event an verschiedenen Bibliotheksstandorten rund um die U-Bahn.

In dieser Zeit von COVID-19 wurden jedoch persönliche Treffen in der Bibliothek geschlossen. Sie haben jedoch eine Reihe von virtuellen Ereignissen, die ältere Kinder zu schätzen wissen.

Schauen Sie sich Aktivitäten an, die Ihre Kinder begeistern.

Lieben Ihre Jungs Trail Life USA? Viele Homeschooler nehmen gerne ihre Söhne mit, um an diesem Programm teilzunehmen. Ein ähnliches Äquivalent, das Homeschooler für Töchter empfehlen, ist American Heritage Girls.

Wenn Ihre Kinder eine natürliche schauspielerische Neigung haben, bietet die Greenleaf Music & Arts Academy Schauspielunterricht für 175 USD pro Semester an. Christian Youth Theatre bietet auch kostenlose Backstage-Touren bei jeder seiner öffentlichen Shows für Gruppen an (Reservierungen können telefonisch unter 913-681-3318 vorgenommen werden).

4-H-Programme bieten auch eine großartige Ergänzung zum Homeschooling.

Wie ein Homeschooler schreibt: „Meine Mädchen haben an Schauspielerei, Reden, Führung, Kochen, Nähen, Häkeln, Ernährung, Bogenschießen, BB-Gewehrschießen teilgenommen … und es gibt Fotografie, Raketentechnik, Tierpflege, Holzbearbeitung und vieles mehr. Ich liebe auch die Art und Weise, wie sie die ganze Familie so weit wie möglich einbeziehen.“

Nutzen Sie die Expertise lokaler Selbsthilfegruppen.

Vielleicht erlaubt Ihnen Ihr Zeitplan nicht, an einer Vielzahl von außerschulischen Aktivitäten zu Hause teilzunehmen. In diesem Fall haben viele Familien Selbsthilfegruppen für gelegentliche Exkursionen und langfristige Freundschaften gefunden.

„Wir lieben es, mit anderen Familien aus der Kirche oder unserer Homeschool-Selbsthilfegruppe zusammenzukommen“, schrieb ein Homeschool-Elternteil. „Es kostet weniger, baut lebenslange Beziehungen auf und jeder in der Familie kann gleichzeitig Spaß haben.“

Dieser Blogbeitrag wurde ursprünglich im Februar 2015 veröffentlicht. Es wurde für Aktualität und Detail aktualisiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.