So entscheiden Sie, wohin Sie Ihren nächsten Familienausflug unternehmen möchten

Reiseplanung

Dies ist der 2. Beitrag in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Planung des perfekten Familienausflugs. Klicken Sie hier, um mit Schritt 1 zu beginnen.

Vielleicht haben Sie schon eine ziemlich gute Vorstellung davon, wohin Sie Ihren nächsten Familienausflug machen möchten. Oder vielleicht haben Sie noch gar keine Ahnung!

So oder so, lassen Sie uns für einen Moment einen Schritt zurücktreten.

Ich bin fest davon überzeugt, dass Sie bei der Reiseplanung immer offen und unbeschwert sein sollten. Vorgefasste Ideen und Gedanken im Kopf zu haben, bevor Sie überhaupt ein wenig recherchieren, ist ein Rezept für eine Katastrophe (und erfordert möglicherweise eine Überprüfung dieser Erwartungen)! Sie sollten niemals einen Urlaub „erzwingen“. Manchmal, wenn Sie mehr über einen Ort erfahren, fühlt es sich einfach nicht richtig an oder erregt Sie vielleicht nicht mehr so wie früher. In diesen Fällen ist es vollkommen in Ordnung, Ihre Meinung zu ändern!

Tipps für die Entscheidung, wohin Sie einen Familienausflug machen möchten + kostenloser druckbarer Familienreiseplaner. #familytravel #traveltips // Familienreisen / Reisen mit Kindern / Urlaubsideen / Wohin / Kinderfreundliche Reisen | Familienfreundliche Reiseziele | Kostenlose Ausdrucke | Packliste | Reisebudget | Urlaubscheckliste | Reiseroute | Kostenloser Urlaubsplaner | Beste Städte für Familien / Beste Länder für Familien

Hier ist ein Beispiel. Letzten Frühling kam mir die Idee, dass wir unbedingt nach Miami fahren sollten. Ich habe es sogar in unsere 2016 Reiseziele, und hatte ein Airbnb alle ausgesucht. Aber als es gegen Ende des Jahres immer näher kam, fühlte ich mich einfach nicht mehr so jazzig wie früher. Versteh mich nicht falsch, ich möchte immer noch Miami besuchen, aber nachdem wir ein paar Nachforschungen angestellt und wirklich darüber nachgedacht hatten, was wir von der Reise wollten, stellten wir fest, dass jetzt vielleicht nicht der richtige Zeitpunkt war. Was haben wir stattdessen getan? Wir haben uns einen anderen Ort ausgesucht, auf den wir uns wirklich gefreut haben, Tulum! Und ich denke, Sie alle wissen, wie das gelaufen ist! 😉

Ich denke, mein Punkt ist, dass Sie vielleicht eine Vorstellung davon haben, wohin Sie jetzt gehen möchten. Aber haben Sie keine Angst, diese Idee zu ändern, wenn Sie feststellen, dass es sich einfach nicht richtig anfühlt und etwas anderes kommt.

Klicken Sie für kostenlose Ressourcen zur Familienreiseplanung!

Also, bevor Sie auf Ihre nächste Reise gehen, lassen Sie sich inspirieren, sollen wir?

Tipps für die Entscheidung, wohin Sie einen Familienausflug machen möchten + kostenloser druckbarer Familienreiseplaner. #familytravel #traveltips || Familienreisen | Reisen mit Kindern | Urlaubsideen | Wohin | Kinderfreundliche Reisen | Familienfreundliche Reiseziele | Kostenlose Ausdrucke | Packliste | Reisebudget | Urlaubscheckliste | Reiseroute | Kostenloser Urlaubsplaner / Beste Städte für Familien / Beste Länder für Familien

Hier ist ein kleines Geheimnis, das ich aus der Welt des Reisebloggens gelernt habe – Pinterest ist die beste Ressource für die Reiseplanung. Warum? Nun, mehrere Gründe.

1) Es ist 100% visuell. Reisen ist ein visuelles Erlebnis. Sie gehen Hand in Hand. Du willst nicht nur über die Welt lesen, du willst sie sehen. Pinterest hilft Ihnen dabei, durch all diese Informationen so zu navigieren, dass Sie sofort reagieren und leicht verdaulich sind.

2) Es gibt Ihnen eine Mischung von Quellen. Möchten Sie Empfehlungen von Top-Reisemagazinen? Check. Möchten Sie lokale Insidertipps von ansässigen Bloggern? Check. Möchten Sie sich nur schöne Bilder von Italien ansehen, um Ihre Kreativität anzuregen? Check. Es ist alles da, an einem Ort.

3) Pinterest ist eine Suchmaschine. Nicht soziale Medien. Es verwendet die gleichen Tricks wie Google, um Ihnen bei der Suche nach jedem Eintrag auf der Website zu helfen. So können Sie lokale Empfehlungen viel schneller und genauer finden als mit anderen „Social Media“ -Tools (oder sogar Google selbst!)

Bereit, sich inspirieren zu lassen? Los geht’s!

Tipps für die Entscheidung, wohin Sie einen Familienausflug machen möchten + kostenloser druckbarer Familienreiseplaner. #familytravel #traveltips || Familienreisen | Reisen mit Kindern | Urlaubsideen | Wohin | Kinderfreundliche Reisen | Familienfreundliche Reiseziele | Kostenlose Ausdrucke | Packliste | Reisebudget | Urlaubscheckliste | Reiseroute | Kostenloser Urlaubsplaner / Beste Städte für Familien / Beste Länder für Familien

Melden Sie sich bei Pinterest an und erstellen Sie ein neues Board, in dem Sie alle Pins für diese Reise speichern (ich würde empfehlen, es geheim zu halten, damit Sie nicht alle Ihre Freunde mit Reisestiften bombardieren).

Sobald Sie Ihr Board eingerichtet haben, ist es Zeit, herumzuschnüffeln. Versuchen Sie, ein paar verschiedene Ziele zu suchen, die Sie im Kopf hatten. Wenn du wirklich nicht weißt, wo du anfangen sollst, kannst du dir meine Pinterest Boards hier ansehen. Sie finden nicht nur Pins von unseren eigenen Reisen, sondern auch Tausende von Pins von anderen Reisezielen (ich weiß, ich habe ein Pinning-Problem). Alles ist nach Ort organisiert, sodass Sie Ihren idealen Ort schnell eingrenzen können (z. B. wenn Sie in den USA bleiben möchten oder von einer Reise nach Frankreich träumen). Beginnen Sie mit dem Speichern in Ihrem eigenen privaten Board und machen Sie sich an dieser Stelle keine Sorgen über das Überpinnen. Mach weiter und lass dich einsaugen.

Tipps für die Entscheidung, wohin Sie einen Familienausflug machen möchten + kostenloser druckbarer Familienreiseplaner. #familytravel #traveltips || Familienreisen | Reisen mit Kindern | Urlaubsideen | Wohin | Kinderfreundliche Reisen | Familienfreundliche Reiseziele | Kostenlose Ausdrucke | Packliste | Reisebudget | Urlaubscheckliste | Reiseroute | Kostenloser Urlaubsplaner / Beste Städte für Familien / Beste Länder für Familien

Nach einer intensiven Runde hoffe ich, dass Sie einige Orte finden konnten, die Sie faszinieren. Schreiben Sie Ihre Top 3 auf das Reiseideen-Blatt. Denken Sie dann über die Vor- und Nachteile jedes Ortes nach (wir sprechen hier über das Gesamtbild). Dies sind einige Dinge, die ich bei der Entscheidung, wohin ich als nächstes gehen soll, gerne berücksichtige:

  • Wie wird das Wetter? Während ich früher vielleicht die Idee geliebt habe, die heiße Sonne von Miami im August zu genießen, vermeide ich jetzt heiße Wetterziele im Sommer wie die Pest. Die Idee, einen Kinderwagen bei 100 Grad Hitze zu schieben, gefällt mir einfach nicht. Stellen Sie sicher, dass Sie in ein Klima (heiß oder kalt) reisen, das für Sie erträglich ist … schließlich werden Sie viel mehr zusätzliches Gepäck mitnehmen.
  • Wie teuer wird es sein, dorthin zu fliegen? Big Bucket List Trips sind in der Regel diejenigen, die wir für eine wirklich lange Zeit planen und speichern. Erwarten Sie nicht, dass eine Reise nach Europa in 6 Monaten stattfindet, es sei denn, Sie haben bereits ernsthafte Einsparungen erzielt. Wir planen gerne ein paar Inlandsreisen pro Jahr, mit gelegentlichen Übersee-Ausgaben dazwischen.
  • Sind die Hauptattraktionen der Gegend altersgerecht? Oder, vielleicht genauer beschrieben, kann ich damit davonkommen, sie mit einem kleinen zu genießen? Zum Beispiel halten wir uns auf Skitouren zurück, bis unsere Kinder alt genug sind, um mit uns zu lernen. ? Aber denken Sie auch daran, dass dies alles subjektiv zu Ihren eigenen Reisezielen ist. Je nachdem, wie hoch ein Ziel auf Ihrer Bucket List steht, sind Sie möglicherweise eher bereit, bestimmte Kompromisse einzugehen, um dorthin zu gelangen.
  • Wie voll von Touristen wird es sein? Dies geht auf die letzte Woche zurück, als wir unsere Erwartungen festlegten. Ich versuche, supertouristische Gebiete (wie Strände oder Großstädte) während der Hochsaison zu meiden. Warum? Ich würde es vorziehen, sie in der Nebensaison mehr für mich zu haben. Ich reserviere weniger bekannte Juwelen oder Städtereisen in der Nähe für den Sommer. Es ist immer noch beschäftigt, aber nicht so beschäftigt.
  • Wie groß willst du werden? Sind Sie bereit für eine riesige Stadt mit so viel zu tun (ähem … New York City), oder möchten Sie lieber eine kleinere Stadt besuchen, die überschaubar ist und es Ihnen ermöglicht, sich Zeit zu nehmen (wie zum Beispiel das schöne Charleston).
  • Wo wollen alle anderen hin? OK, ich bin normalerweise derjenige, der hier alle Reiseentscheidungen trifft, aber ich würde immer noch nie eine Reise buchen, ohne Ideen von meinem Mann abzuprallen und seine Zustimmung zu bekommen. Letztendlich, Dies ist eine Familienreise, und Sie möchten niemanden mitschleppen, der wirklich kein Interesse daran hat, überhaupt dort zu sein. Wenn Sie Kinder alt genug sind, beziehen Sie sie auch in den Entscheidungsprozess ein! Entscheiden Sie gemeinsam, auf welchen Ort Sie sich alle am meisten freuen.

Hier gibt es viel zu beachten, und eine Entscheidung zu treffen wird nicht einfach sein, aber lassen Sie mich Ihnen einen letzten Gedanken hinterlassen.

Obwohl es schwierig sein kann, nur einen Ort aus einer langen Liste von vielen auszuwählen, ist hier die Sache: Sie müssen einen auswählen! Du kannst jetzt nicht alles sehen. Es wird einige Zeit dauern – Jahre, Jahrzehnte -, um den ganzen Weg durch Ihre Bucket List zu bekommen. Anstatt also jetzt so viel wie möglich zu sehen, wählen Sie einen Ort aus, den Sie wirklich besuchen möchten, und sehen Sie ihn von ganzem Herzen. Erzählen Sie allen von Ihren Plänen, damit Sie zur Rechenschaft gezogen werden. Und sobald Sie diese erste Reise erobert haben, versprechen Sie sich, dass Sie das Reisen weiterhin zu einer Priorität machen werden. Jeder kann sagen, dass er mehr reisen möchte — die eigentliche Frage ist … wohin gehst du?

Sobald Sie Ihre Top-Auswahl eingegrenzt haben, halten Sie Ideen fest (Sie können nie zu viele haben) und fahren Sie mit Schritt 3 fort!

Also sag mir, wo willst du hin?

Weiter lesen: So sparen Sie JETZT für Reisen

Klicken Sie hier für kostenlose Ressourcen zur Familienreiseplanung!

Schauen Sie sich die vollständige Schritt-für-Schritt-Anleitung an:

Schritt 1 // So setzen Sie sich Ziele & Erwartungen für Ihren nächsten Familienausflug

Schritt 2 // So entscheiden Sie, wohin Sie Ihren nächsten Familienausflug unternehmen möchten

Schritt 3 // So sparen Sie JETZT für die Reise

Schritt 4 // So finden Sie einzigartige Aktivitäten für Ihren nächsten Familienausflug

Schritt 5 // So planen Sie Ihre Reise mit Google Maps

Schritt 6 // So erstellen Sie die perfekte Reiseroute für einen Familienausflug

Schritt 7 // So erstellen Sie ein Reisebudget

Schritt 8 // 15+ Möglichkeiten, bei der Buchung von Reisen viel zu sparen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.