Wie man Nagelknipser desinfiziert

 Nagelknipser Nagelausschnitte
blackboard1965 / iStock / Getty Images

Die Sterilisation des Nagelknipsers ist ein entscheidender Bestandteil der Erhaltung gesunder Nägel, da schädliche Bakterien abgetötet werden, die sich auf den Klingen oder dem Griff befinden können. Diese Bakterien können sich in Nagelpilz verwandeln, der leicht übertragen werden kann, wenn die Haarschneidemaschinen nicht zwischen jedem Gebrauch desinfiziert werden. Reinigung und Desinfektion sind zwei separate Aufgaben, die beide für eine ordnungsgemäße Sterilisation erforderlich sind. Die Reinigung entfernt sichtbaren Schmutz und Ablagerungen von den Schermaschinen, während die Desinfektion infektionserregende Bakterien und Krankheitserreger abtötet.

Die Bedeutung sauberer Haarschneidemaschinen

Unhygienische Werkzeuge können Onychomykose verursachen – eine Pilzinfektion der Fingernägel oder Zehennägel. Darüber hinaus müssen sich Salons und professionelle Nageltechniker an die Sterilisationsanforderungen ihres Staates und ihrer Gemeinden halten. Erkundigen Sie sich bei den Ressourcen Ihrer Regierung, um die Einhaltung zusätzlicher Sterilisationsgesetze sicherzustellen.

Reinigungsknipser

Waschen und trocknen Sie Ihre Hände gründlich, bevor Sie beginnen. Führen Sie dann eine Bürste in eine Schüssel mit einer 70- bis 90-prozentigen Lösung von Isopropylalkohol ein. Fügen Sie genug Alkohol hinzu, um den Pinsel vollständig zu bedecken. Lassen Sie die Bürste 5 Minuten einweichen, um sie vollständig zu desinfizieren. Verwenden die pinsel und 1 teelöffel antibakterielle seife zu peeling die clipper klingen und griff. Spülen Sie die Haarschneidemaschinen in heißem Wasser ab, bis keine Seifenlauge mehr vorhanden ist. Trocknen Sie die Haarschneidemaschinen gründlich mit einem sauberen Papiertuch.

Desinfektion zur Sicherheit

Füllen Sie eine frische Schüssel mit Isopropylalkohol und setzen Sie die Nagelknipser in die Schüssel ein. Warten Sie 30 Minuten, damit der Alkohol Bakterien oder Pilze abtöten kann, die auf den Haarschneidemaschinen verbleiben. Entfernen Sie die Haarschneidemaschinen vom Alkohol und legen Sie sie auf ein sauberes Papiertuch. Decken Sie die Haarschneidemaschinen mit einem anderen Papiertuch ab, um zu verhindern, dass beim Trocknen Verunreinigungen in der Luft auftreten.

Methoden zur sterilen Aufbewahrung

Sobald die Haarschneidemaschinen desinfiziert sind, ist es wichtig, sie ordnungsgemäß zu lagern, um eine Kontamination zu vermeiden. Die Professional Beauty Association empfiehlt, sie in einer sauberen, ausgekleideten Schublade aufzubewahren, die nur andere sterile Gegenstände enthält. Sie können ein ähnliches Ergebnis zu Hause erzielen, indem Sie die Haarschneidemaschinen in ein Papiertuch wickeln und in einer sauberen Kosmetiktasche aufbewahren. Vermeiden Sie es, Haarschneidemaschinen in Plastiktüten oder dicht verschlossenen Vorratsbehältern aufzubewahren, da dies das Wachstum von Bakterien fördern kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.